Schmorbraten „Esterhazy“ (Mo, 9. Nov)

Loading
wird geladen...

Schmorbraten „Esterhazy“ (Mo, 9. Nov)

Oktober 25, 2015
Restaurant im Literaturhaus
, , , , ,
No Comments

Fürst Miklós Jozsef Esterházy de Galántha („Der Prächtige“ oder „Der Prachtliebende“) lebte von 1714 bis 1790 in Österreich. Er soll ein begnadeter Feinschmecker gewesen sein; vom Schloss Esterhaza aus trat das wunderbar sanft geschmorte Rostbratengericht seinen Siegeszug durch die internationale Küche an.

Montag, 9. November: Schmorbraten „Esterhazy“ in Rotweinsoße mit Gemüsestreifen und Pommes Macaire

Dazu servieren wir nicht einfach Kartoffeln, sondern standesgemäß Pommes Macaire, das sind feinste, in Butter gebratene knusperige Kartoffelplätzchen.

Preis: 12,50 € inkl. einem Dessert des Tages

Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background