Bärlauch-Fischbulette (Mo, 30. März)

Loading
wird geladen...

Bärlauch-Fischbulette (Mo, 30. März)

März 19, 2015
Restaurant im Literaturhaus
, , , ,
No Comments

Bärlauch gehört zu den beliebtesten Frühjahrskräutern. Die Blätter des wilden Knoblauchs, wie er auch genannt wird, müssen vor der Blüte im Mai genossen werden. Sonst schmecken wie bitter. Sie duften intensiv nach Knoblauch, schmecken aber weniger scharf als dieser. Meistens verwendet man Bärlauch roh in Dips, Salaten oder in Pesto. Wir weichen davon ab und arbeiten ihn ein feine Buletten –nein, nicht Fleischküchle! aus Seelachs ein.

Der Seelachs kommt aus MSC-kontrollierten Beständen. Sie erinnern sich: In einem unserer frühe¬ren Rundbriefe haben wir ihnen vom Marine Stewardship Council berichtet, der großen gemeinnützigen Organisation, die in den letzten Jahren Standards für nachhaltige Fischerei entwickelt und einen großen Beitrag zum Erhalt der Fischbestände geleistet hat.

Sie werden eine leichte Mahlzeit genießen, fein gewürzt und doch mit Pep: Ein bisschen Chili darf nicht fehlen. Dazu servieren wir einen lauwarmen Kartoffel-Gurkensalat.

Preis: 9,50 €.

Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background